das neue Restaurant
Hof von Holland

Das neue Restaurant Hof von Holland

Tradition und Zukunft in stimmiger Kombination finden Sie im "neuen" Hof von Holland. Unsere hellen und schönen Räume ebenso wie unsere Terrasse an der Promenade bieten unseren Gästen viel Platz zur Entspannung und zum Genuss. In unserer Küche arbeiten erfahrene Köche jeden Tag aufs Neue daran, Sie kulinarisch zu verwöhnen. Und auch unser Servicepersonal freut sich, wenn wir Ihnen etwas Gutes tun können. Wir legen Wert auf frische Zubereitung von regionalen Produkten und haben hohe Qualitätsansprüche. Unsere Neuinterpretation traditioneller Gerichte bietet Ihnen zu jeder Zeit eine abwechslungsreiche Auswahl schmackhafter Speisen ganz nach Ihrem Geschmack.

Gemütlich Brunchen im neuen Restaurant Hof von Holland

Auf Wunsch bieten wir Ihnen einen reich gedeckten Tisch mit warmen Gebäck, Wurst & Käse, Butter & Konfitüre, Joghurt, Süßspeisen, Ei, warmen Getränken (Kaffee, Tee & Kakao) sowie auch Säften an. Lassen Sie sich verwöhnen und vergessen Sie bei uns für einen kurzen Moment die Zeit. 

(ab 8 Personen bei vorheriger Anmeldung)

  • Besuchen Sie das Restaurant Hof von Holland in Emmerich am Rhein.
  • Unser Restaurant liegt direkt an der Rheinpromenade.
  • 20180105_151800
  • 20180106_093243
  • 20180106_093331
  • 20180106_093337
  • 20180106_093347
  • 20180107_092545
  • 20180107_092620
  • 20180107_092627
  • 20180108_115449
  • 20180108_115451
  • 20180108_115456
  • 20180108_115532
  • 20180111_135427


Betriebsfeier oder Familienfest im neuen Restaurant Hof von Holland

Wir bieten Platz für bis zu 80 Personen in unserem Lokal für Ihr Fest an. Im Kris Ihrer Freunden & Verwandten können Sie bei uns mit Blick auf den Rhein ihr Fest bei einem Buffet (ab 25 Personen, ansonsten á la Carte) genießen. Kontaktieren Sie uns gerne per Email oder rufen Sie uns an per Telefon oder sprechen Sie direkt unser Personal dafür an. Kommen Sie doch einmal bei uns vorbei, wir freuen uns auf Sie!

Wir bieten: Behindertengerechte Toilette, Stuhllift, Mobile Rampe und kostenloses Wlan.

  • Das Restaurant in Emmerich am Rhein an der Rheinpromenade.
  • Alter-Markt-3_angepasst
  • 20190104_131347_angepasst
  • 20190104_131404_angepasst
  • An der Rheinpromenade gelegen ist das Restaurant in Emmerich am Rhein.

Marktplatz und “Hof von Holland”

Der im Kreuzungspunkt mehrerer Zugangswege entstandene Alte Markt gilt als Mittelpunkt der Stadt Emmerich am Rhein.

Zahlreiche Märkte wie der reguläre Wochenmarkt und ein Fischmarkt, weiterhin bedeutende Veranstaltungen wie die Schützenparaden und Karnevalsumzüge fanden hier statt. Auch die Stadtwaage und Eine öffentliche Pumpe waren hier installiert.

Die Ersterwähnung des Marktes mit seinen Marttagen Mittwoch und Samstag findet sich in der Stadterhebungsurkunde von 31. Mai 1233.

Das durch seinen hohen Treppengiebel auffallende Gebäude ist der “Hof von Holland”.

An dieser Stelle stand bis Anfang des 15. Jahrhunderts das erste Rathaus, das um 1650 durch ein Patrizierhaus ersetzt wurde. In ihm richtete man im 19. Jahrhundert das erste Hotel der Stadt ein. Wechselnde Nutzungen prägten die weitere Geschichte des Hofs von Holland: er war Städtische Altertumssammlung, dann öffentliche Lesehalle und schließlich ein Wein- und Bier-Restaurant.